Brauchen wir Monster?

Standard
Zugegeben, eine kontroverse Frage – nicht wahr? Aber könnte es sein, dass wir unser Selbstverständnis einmal grundlegend hinterfragen sollten? Nein, wir sollen uns nicht in Monstren verwandeln, aber was ist mit usnerer natürlichen Wildheit? Was passiert, wenn wir diesen Teil unseres Lebens kontinuierlich unterdrücken? Kommt es dann unweigerlich zu einer Katastrophe?

Was ist Ihre Perspektive? Lassen Sie uns darüber nachdenken, bei einem Coaching in meiner Praxis in Hennef, per Telefon oder per Videochat. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin: info@dergedankencoach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.