Das nächtliche Talkradio in der Nacht von Samstag auf Sonntag

Standard

A retro phone dial close-up look.

Die Tage der Sendung Domian sind vorbei. Die Sendung war über Jahrzehnte eine Institution im WDR Nachtprogramm und im Radio auf 1 Live.

Ich habe die Sendung sehr gerne gesehen, habe dem Moderator und den Anrufern belustigt, gebannt und manchmal auch entsetzt zugehört. Dabei war sicherlich auch der Sendeplatz der Sendung um 1:00 Uhr in der Nacht ein Novum, denn wer nahm schon eine solche Uhrzeit freiwillig in Kauf, um als „Nachtarbeiter“ für die Zuschauer und Hörer da zu sein?

Jürgen Domian gebührt deshalb Respekt für diese Leistung und für diese Sendung. Nun ist die Nacht aber „leer“ geworden. Das Nachfragen bei verschiedenen Sendern ergab nur negative Antworten: Niemand will ein ähnliches Format an den Start bringen.

Aus diesem Grund habe ich mir etwas überlegt. Unter der Nummer: 0 900 3 – 0000 – 26* (*1,99 EUR / Minute) bin ich nun in der Nacht von Samstag auf Sonntag für Euch erreichbar, damit wir eine Art diskretes „Talkradio“ starten können.

Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Angebot kostenpflichtig gestalten soll. Letztlich habe ich mich  aus zwei Gründen zu diesem Zweck entschieden:

1.) Ich möchte nicht, dass diese Möglichkeit ausschließlich von unglaublich witzigen Scherzbolden genutzt wird, die mit Scherzanrufen verhindern, dass ernsthafte Anrufer nicht zu mir durchkommen.

2.) Nichts in unserer Gesellschaft ist umsonst. Auch Jürgen Domian hat seine Arbeit kostenlos verrichtet, sondern hat ein Gehalt vom WDR bezogen.

Beim ersten Durchgang wurde die Möglichkeit des „Talkradio“ bereits von einigen Anrufern genutzt. Ich habe mich sehr darüber gefreut, denn es waren ausnahmslos ernsthafte Anrufer.

 

Ich freue mich auf DEINEN Anruf, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, um 1:00 Uhr!

 

PS: Wer sich inspirieren lassen möchte, findet auf meinem

YouTube Kanal  https://www.youtube.com/user/Gedankencoach/videos

stets einige Themenvorschläge für das Gespräch. Dabei handelt es sich lediglich um Vorschläge und nicht um verbindliche Themen. DEIN Thema interessiert mich!